Erfolgsgeschichten

Das Leben kann auf unterschiedlichste Art Erfolge bescheren. Die hier vorgestellten Geschichten erzählen von Menschen, die sich fest vorgenommen haben, ein bestimmtes Ziel zu erreichen.

small-Mein-kleines-Buecherparadies

Mein kleines Bücherparadies
Nach einer gescheiterten Beziehung eröffnet Tina ihre eigene Buchhandlung. Eine Kurzgeschichte über einen Erfolg, mit dem nicht alle gerechnet hätten.

small-autoverkauf

Autos verkaufen sich doch von selbst
In dieser Geschichte entdeckt ein erfolgloser Autoverkäufer das positive Denken und das Visualisieren. Wie ein Buch Leben verändern kann.

small-schmuckstuecke

Das Schmuckstück
Es gibt sehr unterschiedliche Vorstellungen von Erfolg. In dieser Geschichte wird gezeigt, dass auch Sparen zu einem Erfolgserlebnis führen kann.

small-fahrschulenangst

Angst vor der Fahrschule
Peter hatte verpasst es, beizeiten seinen Führerschein zu machen. Leider nahm die Angst vor Autos mit den Jahren nicht von alleine ab.

small-marathonlauf

Das Ziel vor Augen
Wegen einer Wette mit seinem Chef muss ein Angestellter an einem Marathonlauf teilnehmen. Der Ehrgeiz ist groß, dabei eine gute Figur abzugeben.

small-lauftraining

Timon beißt sich durch
Dem übergewichtigen Studenten Timon traut sportlich niemand etwas zu. Gerade deshalb beschließt er, für einen Halbmarathon zu trainieren.

Mit positiven Gedanken zum Erfolg

Durch die richtige innere Haltung die Außenwelt nach eigenen Vorstellungen formen. Das ist der Grundgedanke, den viele Ratgeber für ein erfülltes Leben (und ähnliche Lektüre) ihren Leser zu vermitteln versuchen. Natürlich dürfte es schwer werden, wenn man alleine durch Tagträume und Wunschvorstellungen zu Millionen kommen möchte. Doch das wird in der Erfolgsliteratur normalerweise gar nicht versprochen. Teilweise wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Chancen, seine irdischen Ziele zu erreichen, weitaus höher liegen, wenn man tatsächlich etwas bewegt, anstatt sich dies nur in Tagträumen vorzustellen.
Dennoch kommt erst die Vorstellung und dann die Handlung. Bevor der Mensch etwas in der äußeren Wirklichkeit erschafft, muss er dem erst in seinem Inneren Gestalt verleihen. Das kann ein klarer Plan sein oder ein detailliertes Bild von den Dingen, die man erreichen möchte.

bowlingerfolg

In den hier vorgestellten Erfolgsgeschichten haben Menschen ein Ziel vor ihrem inneren Auge. Sie greifen zwar meist nicht bewusst auf Mentalpraktiken zurück, wie sie in vielen Lebensratgebern beschrieben werden, doch sie wollen etwas unbedingt und versuchen, das auch zu schaffen. Willenskraft und der feste Glaube, die angestrebten Herausforderungen in irgendeiner Form erreichen zu können, sind das Geheimnis dieses Gelingens.

Das Phänomen ist ein Teil unserer Kultur, auch wenn es keine Beweise gibt, dass es auch wirklich funktioniert. Es kommt in literarischen Erzählungen vor, in religiösen Schriften oder im Film. Gemeint ist die Magie der Vorstellungskraft und des Willens, die auf unerklärliche Weise dafür sorgt, dass schwierige, wenn nicht unmögliche Vorhaben durch einen festen Glauben gegen alle Widerstände verwirklicht werden. Menschen, die sich etwas in den Kopf gesetzt haben und das dann hartnäckig verfolgen, wurden schon immer als Helden betrachtet. Zumindest wenn das Angestrebte einigermaßen ruhmreich war.

Was ist eigentlich Erfolg?

Solide Finanzen, ein hohes Ansehen, Luxus, spätestens im Alter von dreißig Jahren verheiratet sein und ein Baby bekommen, einen Roman zu Ende schreiben, Rockstar werden, das Haus abbezahlen. Die persönlichen Erfolgsgeschichten, die individuelle Menschen sich wünschen, können gar nicht unterschiedlicher ausfallen. Die einen sehen ihr Glück vor allem in der Liebe, die Anderen in der Karriere oder in sportlichen Herausforderungen.
Die Geschichten dieser Seite lassen ein vielschichtiges Bild von Erfolg zu. Es muss nicht immer das Traumhaus oder die Superkarriere sein. Auch das Erreichen eines Sparziels, um sich einen kleinen Wunsch zu erfüllen, kann für jemanden eine persönliche Errungenschaft bedeuten. Ebenso könnte es die Teilnahme an einem Marathonlauf sein oder die Überwindung der Angst vor dem Autofahren.
Letztendlich sind die Menschen richtig erfolgreich, die glücklich sind und es schaffen, ihr Leben zufriedenstellend zu gestalten.